19. Dezember 2014, 20:58 | Autor: Fast-Media - Björn Niemann

Im Rahmen des letzten FIA World Motor Sport Council wurden die neuen Reifenlieferanten für die CIK-FIA Meisterschaften 2015 festgelegt. Dabei kam es zu einer großen Überraschung – LeCont wird Ausrüster der KF Junior und KZ2.

Nach der großen Reifendiskussion im abgelaufenen Jahr, sorgt die CIK-FIA nun erneut für Gesprächsstoff. Im Rahmen des letzten FIA World Motor Sport Council wurden die neuen Lieferanten für die Saison 2015 festgelegt.

Zu einer Überraschung kam es dabei für die Fahrer der KF Junior und KZ2. Die beiden Klassen rollen im kommenden Jahr mit Reifen des Herstellers LeCont an den Start. In der KF kommen Vega Reifen zum Einsatz und die KZ, sowie Academy Trophy müssen Bridgestone Pneus montieren. Rennbenzin-Lieferant ist erneut Panda aus Italien.

Hersteller in der Übersicht:
KZ: Bridgestone – Prime
KZ2: LeCont – Prime
KF: Vega – Prime
KF Junior: LeCont – Option
CIK-FIA Academy Trophy: Bridgestone – Option