23. August 2019
147 Teilnehmer starteten am vergangenen Wochenende beim vorletzten Lauf des ADAC Kart Masters in Kerpen auf dem traditionsreichen Erftlandring. Darunter auch Maddox Wirtz aus Bornheim, der seit Saisonbeginn  in der X30Junior Klasse unterwegs ist. Bereits  am Samstag mit Position eins im Qualifying ...
21. August 2019
Am vergangenen Wochenende fand der vierte und somit vorletzte Lauf des ADAC Kart Masters in Kerpen statt. Auf dem 1,1km langen Erftlandring reiste Vincent Andronaco mit dem persönlichen Ziel an, eine Top 5 Platzierung im Rennen zu erreichen und seinen ...
Nicht ganz zufrieden, aber immerhin ein wenig versöhnlich zeigte sich der Hamburger Kartpilot Tim Tramnitz nach dem vierten Meisterschaftslauf des ADAC Kart Masters in Kerpen. „Platz acht im Finale und insgesamt zehn Positionen gut gemacht. Das ist zwar immer noch ...
Ein nahezu perfektes Rennwochenende erlebte das TB Racing Team beim vorletzten Lauf des ADAC Kart Masters in Kerpen: Bei extrem schwierigen Witterungsverhältnissen präsentierte sich der Rennstall um Inhaber Thomas Braumüller sehr fokussiert und gut gerüstet. In der OK-Klasse übernahm Favorit ...
20. August 2019
Nach dem vorletzten Rennwochenende des ADAC Kart Masters in Kerpen darf sich das RS Motorsport-Team weiter berechtigte Chancen auf den Titel in der X30-Junior-Klasse ausrechnen. Als einer von insgesamt fünf RS-Motorsport-Piloten behauptete sich Tizian Houf auf dem traditionsreichen Erftlandring an ...
Mit zwei Fahrern trat BirelART-Importeur Solgat Motorsport beim ADAC Kart Masters in Kerpen an. In der OK-Klasse holte sich Tim Tramnitz eine Position in den Top-Ten. Ihre Premiere in der Rennserie feierte Emma Felbermayr bei den OK Junioren. Die Saison ...
Der traditionsreiche Erftlandring in Kerpen begrüßte am vergangenen Wochenende 147 Fahrerinnen und Fahrer zum vorletzten Rennwochenende des ADAC Kart Masters, die Rennserie des zweitgrößten Automobilclubs der Welt. Einer davon war Max, Förderkanidat des ADAC Hessen-Thüringen. Nach etwas Sonnenschein am Samstag, ...
Das ADAC Kart Masters war am vergangenen Wochenende zum Halbfinale auf dem Erftlandring in Kerpen zu Gast. In spannenden Rennen und bei schwierigen Witterungsbedingungen lieferten die Fahrer von Valier Motorsport eine tolle Vorstellung ab. Letztlich freute man sich über vier ...
Zur vorletzten Saisonstation der ADAC Kart Masters 2019 zog es das Team von Neu Racing am vergangenen Wochenende zum Erftlandring in Kerpen. Auf dem 1107 Meter langen Rundkurs galt es für den ADAC Pfalz Förderpiloten Ronny Tabakovic, seinen zweiten Rang ...
Für die CV Performance Group stand am vergangenen Wochenende das vorletzte Rennen des ADC Kart Masters in Kerpen auf dem Programm. Mit sieben Fahrern ging es für das Kart Republic-Team auf den Erftlandring, wo die Mannschaft um Christian Voß erneut ...
Das Halbfinale des ADAC Kart Masters lockte das Rennteam des Kartshop Ampfing am vergangenen Wochenende auf den Erftlandring nach Kerpen. Mit einer überwiegend neu aufgestellten Mannschaft griffen die Bayern in der Rennserie des zweitgrößten Automobilclubs der Welt tatkräftig in das ...
Weiter ging es für Colin Jamie Bönighausen vom 16. bis 18. August 2019 bei der vierten Runde des ADAC Kart Masters in Kerpen (NRW). Auf dem 1.107m langen Erftlandring durchlebte der OK-Senior-Rookie alle Höhen und Tiefen des Motorsports, dabei konnte ...
Für Tom Kalender lief das vergangene Wochenende beim ADAC Kart Masters in Kerpen wie am Schnürchen. Der Bambini-Pilot holte sich schon zu Beginn im Zeittraining die Pole Position und war dann in den verregneten Finals nicht zu stoppen. Neben einem ...
Und auch beim vierten von insgesamt fünf Umläufen der diesjährigen ADAC Kart Masters hieß es für Joel Mesch: „Da wäre wieder einmal mehr drin gewesen“, wie der Fahrer freimütig nach Abschluss des Rennwochenendes sagte. Gefahren wurde auf dem altehrwürdigen Erftlandring ...
Der 1.107 Meter lange Erftlandring in Kerpen war am vergangenen Wochenende Austragungsort des Halbfinales im ADAC Kart Masters. Alexander Tauscher reiste als amtierender Champion in der OK-Klasse an und ist auch in diesem Jahr wieder auf Podestkurs. In Kerpen verpasste ...
Der 1.107 Meter lange Erftlandring in Kerpen war vergangenes Wochenende Austragungsort des vierten Saisonrennens des ADAC Kart Masters. 147 Fahrerinnen und Fahrer gingen an den Start die am Samstag bei noch zeitweise Sonnenschein trockene Streckenbedingungen vorfanden. Der Sonntag hingegen sorgte ...
19. August 2019
Phil Colin Strenge erlebte beim ADAC Kart Masters in Kerpen ein zweigeteiltes Wochenende. Bereits am vorletzten Wochenende war der Fahrer aus Unterensingen im Rahmen des ADAC Kart Cups zum ersten Mal auf dem Erftlandring in Kerpen unterwegs. Am vergangenen Wochenende ...
Die vierte von fünf Veranstaltungen des ADAC Kart Masters begrüßte den Renntross am vergangenen Wochenende in Kerpen. Insgesamt 147 Fahrerinnen und Fahrer gingen auf dem 1.107 Meter langen Erftlandring an den Start. Bei herausfordernden Wetterbedingungen hatten sie und ihre Teams ...
Am vergangenen Wochenende waren Mach1-Kart-Fahrer beim ADAC Kart Masters in Kerpen erfolgreich. Julian Müller siegte in der Schaltkart-Klasse KZ2 und DS Kartsport-Schützling Tom Kalender sicherte sich den vorzeitigen Titel bei den Bambini. Vor allem am Sonntag erwartete die Fahrer schwierige ...
Auch nach dem vierten Rennwochenende der ADAC Kart Academy in Kerpen bleibt Gianni Andrisani ungeschlagen. Der Youngster gewann trotz schwieriger Witterungsbedingungen alle drei Rennen und sicherte sich damit vorzeitig die Meisterschaft. In der Rookie-Wertung gab es hingegen mit Lukas Gridjan ...
Nico Hantke war am vergangenen Wochenende beim ADAC Kart Masters in Kerpen als Gaststarter unterwegs. Da der Erftlandring seine Heimstrecke ist, nutzte der Hürther das Rennen für ein weiteres Training. Dafür hatte sich die Teilnahme am ADAC Kart Masters für ...
Es war das Halbfinale des ADAC Kart Masters, welches am vergangenen Wochenende in Kerpen ausgetragen wurde. Insgesamt 147 Fahrerinnen und Fahrer kamen auf die 1.107 Meter lange Strecke am Erftlandring, um in die Fußstapfen von Sebastian Vettel sowie die Brüder ...
Am vergangenen Wochenende fand die vierte von fünf Veranstaltungen des ADAC Kart Masters in Kerpen statt. Auf der Traditionsstrecke am Erftlandring, wo schon Sebastian Vettel und die Brüder Michael und Ralf Schumacher den Grundstein ihrer Karriere legten, ging es für ...