11. Oktober 2018
Mit acht Piloten trat der Mach1 Rennstall DS Kartsport zum diesjährigen Bundesendlauf in Wittgenborn an. Die junge Mannschaft war nach den letztwöchigen Erfolgen sehr ambitioniert und dies nicht zu unrecht. Luca Schwab war bereits vor dem Finalrennen ADAC Kart Cup ...
10. Oktober 2018
Am ersten Oktoberwochenende trafen sich 131 Fahrer aus den vier Regionalserien des ADAC am Vogelsbergring in Wittgenborn, um ihren Meister zu ermitteln. Schon in den freien Trainings am Freitag lieferte Claudia Henning Topzeiten ab und es war nur wenig Detailarbeit ...
Wittgenborn war am 6. und 7. Oktober das Reiseziel für Valier Motorsport. Auf dem Vogelsbergring in Hessen fand der ADAC Kart Bundesendlauf, der zugleich das Finale des ADAC Kart Cups markierte, statt. Im Feld der 131 Teilnehmer schickte Valier Motorsport ...
Am vergangenen Wochenende kam es zum großen Showdown für Maddox Wirtz aus Bornheim. Der Youngster startete beim ADAC Kart Bundesendlauf und traf dort auf die besten Bambini-Piloten Deutschlands. Im Rennverlauf behauptete sich der Youngster auf den Spitzenrängen und schloss das ...
Schauplatz des ADAC Kart Bundesendlaufes war am vergangenen Wochenende der Vogelsbergring in Wittgenborn. Dort fuhren die besten Piloten der vier ADAC Regionalserien NAKC, OAKC, SAKC und WAKC um den Bundestitel. Gleichzeitig war es das Finalrennen des bundesweiten ADAC Kart Cup. ...
9. Oktober 2018
Auf dem hessischen Vogelsbergring fand am vergangenen Wochenende der ADAC Kart Bundesendlauf statt. Die besten Kartfahrer der vier ADAC Kart Regionalserien Nord, Ost, Süd und West traten dort gegeneinander an. Darunter war auch Daniel Juretzko aus Öhringen. Trotz einiger Rückschläge ...
Mit sieben Fahrern im Gepäck ging es für RS Motorport am vergangenen Wochenende zum ADAC Kart Bundesendlauf in das hessische Wittgenborn. Auf dem Vogelsbergring versammelten sich 131 Fahrerinnen und Fahrer zur letzten Station der diesjährigen Clubsport-Rennsaison. Die RS-Schützlinge gaben dabei ...
Für Nachwuchsrennfahrer Leon Bauchmüller ging es am vergangenen Wochenende zu einem seiner Saisonhighlights. Der Bendingbosteler machte sich als amtierender Meister des Norddeutschen ADAC Kart Cup auf den Weg zum ADAC Kart Bundesendlauf nach Wittgenborn. Dort traf er auf die besten ...
Vor zwei Wochen gewann Marc Schmitz auf dem Vogelsbergring in Wittgenborn den Titel im Westdeutschen ADAC Kart Cup, nun holte er an gleicher Stelle einen weiteren Erfolg. Beim ADAC Kart Bundesendlauf traf er auf die besten Bambini Deutschlands und feierte ...
8. Oktober 2018
Hervorragendes Wetter bot am vergangenen Wochenende beste Bedingungen für Fahrer und Zuschauer beim ADAC Kart Bundesendlauf im hessischen Wittgenborn. Insgesamt 131 Fahrerinnen und Fahrer kamen auf die 1.038 Meter lange Strecke am Vogelsbergring. Dort fand das Finale der vier ADAC ...
Am vergangenen Wochenende wurde der 1038m lange Vogelsbergring zum Schauplatz des großen ADAC Finales, dem ADAC Bundesendlauf. Mit am Start der TechniSat Youngster Tim Hartelt. Bereits in den freien Trainings zeigte Hartelt seine Klasse im hochkarätigt besetzten Starterfeld und man ...
Die 1.038 Meter lange Kartrennstrecke in Wittgenborn war an diesem Wochenende erstmalig Schauplatz des ADAC Kart Bundesendlaufes. 131 Fahrerinnen und Fahrer aus ganz Deutschland lieferten sich bei bestem Herbstwetter aufregende Rennen. Am Abend gab es zahlreiche glückliche Sieger. Trotz der ...
1. Oktober 2018
Nachwuchsarbeit im Motorsport gehört seit Jahrzehnten zur Aufgabe des ADAC. So findet in diesem Jahr schon zum 38. Mal der ADAC Kart Bundesendlauf statt. Die besten Fahrer der ADAC Regionalserien NAKC, OAKC, SAKC und WAKC treten bei dem großen Finale ...
27. September 2018
Mit einem Doppelsieg bei widrigen Wetterbedingungen in Wittgenborn beendete der junge Mach1 Bambini light Pilot Luca Schwab seine überragende Saison im Westdeutschen ADAC Kart Cup. „Ein Riesenerfolg, ich bin überglücklich, besser konnte die Saison fast nicht für mich laufen!“ so ...
25. September 2018
Nach einer wahren Wasserschlacht in Wittgenborn am vergangenen Wochenende, konnte sich der 12 jährige Youngster aus Haltern am See mit seinem zweiten Platz in der Tageswertung den Gesamtsieg beim WAKC in der Klasse der OK Junioren sichern. „Es war für ...
Jubel bei Marc Schmitz. Der Bambini-Fahrer gewann am vergangenen Wochenende zum dritten Mal in Folge den Westdeutschen ADAC Kart Cup. Bei schwierigen Witterungsbedingungen war der Youngster beim Finale im hessischen Wittgenborn nicht zu bremsen. Der 1.038 Meter langen Vogelsbergring in ...
Der Westdeutsche ADAC Kart Cup läutete am vergangenen Wochenende im hessischen Wittgenborn das mit Spannung erwartete Saisonfinale ein. Ein Teilnehmer-Großaufgebot von 109 Fahrerinnen und Fahrer versammelte sich dazu auf dem anspruchsvollen Vogelsbergring und kämpfte um die letzten Zähler. Ein Wetterchaos ...
24. September 2018
Im hessischen Wittgenborn fand am vergangenen Wochenende das Finale des Westdeutschen ADAC Kart Cup statt. Tom Kalender kämpfte in der Bambini-Klasse um den Meistertitel und zeigte bei widrigen Witterungsbedingungen eine starke Leistung. Am Ende freute er sich über die Vizemeisterschaft. ...
17. September 2018
Am vergangenen Wochenende bog der Norddeutsche ADAC Kart Cup im brandenburgischen Templin auf die Zielgerade ein. Zusammen mit seinem Ostdeutschen Pendant startete die Regionalserie des zweitgrößten Automobilclubs der Welt in das Finale der diesjährigen Saison und feierte bei einer Veranstaltung ...
6. September 2018
Das Prokart Raceland in Wackersdorf lud am ersten Septemberwochenende zur letzten Veranstaltung des überregionalen ADAC Kart Masters ein. Über 160 Teilnehmerinnen und Teilnehmer mussten sich auf wechselnde Wetterbedingungen einstellen und ihr Bestes geben. Als bis dahin Vierte in der Gesamtwertung ...
Das Finale des ADAC Kart Masters in Wackersdorf stand am vergangenen Wochenende im Fokus von RTG Kartsport. Die Mannschaft um Thorsten Glitzenhirn machte sich mit drei Piloten auf den Weg in das bayerische Prokart Raceland und gab in den letzten ...
Das rheinische Mach1 Team DS Kartsport feierte ein sehr erfolgreiches Wochenende beim ADAC Kart Masters Finale in Wackersdorf. Daniel Stell, der bei den KZ2 Schaltkarts mit Rückstand in die Finalrennen hinein ging, zeigte dort sein ganzes Können und fuhr in ...
5. September 2018
Er hatte alles versucht – im letzten Rennen dieser Saison noch einmal alles riskiert. Niels Tröger setzte im entscheidenden Wertungslauf in Wackersdorf auf Regenreifen – die falsche Wahl. Das frühe Aus – die erste Enttäuschung. Doch dann die Erleichterung: Platz ...