6. Dezember 2018
Auf dem letzten FIA World Motorsport Council wurde nun der offizielle Kalender für die FIA-Karting-Events 2019 bestätigt. Die Elite des Schaltkartsports kommt Anfang Mai zur Europameisterschaft nach Deutschland. Italien und Finnland sind Schauplatz der Weltmeisterschaften. Bereits seit einigen Wochen sind ...
4. Dezember 2018
Am vergangenen Wochenende tauschte Hannes Janker seinen Rennanzug gegen einen schwarzen Smoking ein. Auf der offiziellen Preisverleihung der CIK-FIA wurde der Röthenbacher für seine Erfolge in dieser Saison geehrt. Mit dem Gewinn der Kart Europameisterschaft und einem Vize-WM-Titel war er ...
27. November 2018
Nach seiner fulminanten Senioren-Premiere beim Auftakt des WSK Final Cup in Lonato, trat der Youngster nun nochmals die Reise nach Italien an. Auf dem Adria Raceway stellte sich der Hürther beim Saisonfinale erneut einem starken internationalem Feld und wusste zu ...
26. November 2018
Mit einer Regenschlacht auf dem Adria Raceway in Italien endete am vergangenen Wochenende der WSK Final Cup. Als neue Champions beendeten Alex Powell (Mini60), Taylor Barnard (OK Junior) Lorenzo Travisanutto (OK) und Adrien Renaudin (KZ2) die Meisterschaft. Die deutschen Fahrer ...
19. November 2018
Die vergangene Woche stand das Spielerparadies in Las Vegas wieder im Zeichen des Kartsports. Vor dem Rio All-Suite Hotel & Casino fand die 22. Auflage der SKUSA Super Nationals statt. Über 500 Fahrerinnen und Fahrer gingen an den Start. Bei ...
13. November 2018
Der 7 Laghi Circuit begrüßte am vergangenen Wochenende 192 internationale Top-Fahrer zum Halbzeitrennen des WSK Final Cup. Mit dabei war auch Alexander Tauscher aus Mitterfels, der sich als bester Deutscher durchsetzte und erste Meisterschaftspunkte sammelte. Zwei Wochen nach dem Auftakt ...
11. November 2018
Am vergangenen Wochenende starteten 192 Piloten beim WSK Final Cup in Castelletto. Nach dem Auftakt in Lonato bildete das Rennen am 7 Laghi die Halbzeit des Championats. Bei teilweise starkem Regen und kalten Temperaturen gab es am Sonntagabend gleich mehrere ...
30. Oktober 2018
Zum 47. Mal fand am vergangenen Wochenende in Lonato die Trofeo Delle Industrie statt. Über 230 Fahrer aus 37 Nationen lieferten sich bei schwierigen Bedingungen packende Fights. Aus Deutschland waren zwölf Pilotinnen und Piloten vertreten. Auch in diesem Jahr war ...
26. Oktober 2018
Auf das Motorsport-Jahr 2018 darf Fabio Rauer mit einem breiten Lächeln zurückblicken. Der Nachwuchsrennfahrer aus Stolberg gewann souverän den Titel in der ADAC Kart Academy und überzeugte gleich zwei Mal auf internationalem Terrain. Zuletzt beim WSK Final Cup in Lonato. ...
25. Oktober 2018
Am vergangenen Wochenende startete das amtierende Europameisterteam TB Racing beim Auftakt des WSK Final Cup in Lonato. Fünf Fahrer aus drei Nationen vertrauten dabei auf die Geschicke der Kart Republic-Mannschaft. Am Ende durfte man sich über ein Top-Fünf-Ergebnis in der ...
23. Oktober 2018
Eine Woche nach seinem gelungenen Senioren-Debüt in Kerpen, reiste Nico Hantke zum Auftakt des WSK Final Cup nach Italien. Auf dem South Garda Circuit gingen 250 Piloten aus aller Welt an den Start. Der Rookie zeigte erneut eine starke Vorstellung ...
22. Oktober 2018
Für Hugo Sasse aus Aschersleben ging es am vergangenen Wochenende nach Italien zum Auftakt des WSK Final Cup. Die Rennserie aus drei Veranstaltungen bildet den Abschluss einer ereignisreichen Saison. Unter 250 Teilnehmern behauptete sich Hugo als bester Deutscher auf Rang ...
21. Oktober 2018
Der South Garda Circuit war Schauplatz des WSK Final Cup-Auftakts. Knapp 250 Teilnehmer gingen an den Start und sahen als erste Sieger Alex Powell (Mini), Taylor Barnard (OK Junior), Lorenzo Travisanutto (OK) und Bas Lammers (KZ2). Die deutschen Fahrer sorgten ...
17. Oktober 2018
Am kommenden Wochenende startet das erste Rennen des WSK Final Cup auf dem South Garda Circuit in Lonato. 250 Teilnehmer aus aller Welt gehen an den Start, darunter sind auch 15 Fahrerinnen und Fahrer aus Deutschland. Nach der WSK Super ...
Das Weltfinale des Rok Cup wurde vom 10.-13.10.2018 in Lonato/Italien auf dem 1.200 Meter langen South Garda Ring ausgetragen. 441 Protagonisten aus 54 Ländern nahmen an diesem Mega-Event teil, wovon 17 Piloten in verschiedenen Klassen die schwarz-rot-goldenen Farben vertreten hatten. ...
16. Oktober 2018
466 Fahrerinnen und Fahrer aus 47 Nationen kämpfen am vergangenen Wochenende in Le Mans um die WM-Kronen in den X30-Kategorien. Mit dabei auch das HTP Kart Team, welches mit Danny Keirle den Vize-WM-Titel in der Klasse X30 Super einfährt. In ...
Direkt vom ADAC Kart Bundesendlauf reiste Tom Kalender weiter nach Frankreich. In Le Mans fanden die IAME International Finals statt. Als Dritter des ADAC Kart Masters hatte sich der Youngster für das Megaevent qualifiziert. 466 Teilnehmer aus 47 Nationen rollten ...
Colin Jamie Bönighausen qualifizierte sich ungefährdet über den nationalen Rok Cup Germany für das Saison-Highlight der Rokker, das Rok Cup International Final vom 10. bis 13. Oktober 2018 im italienischen Lonato. Zur Vorbereitung auf dieses Event nahm er an der ...
Am vergangenen Wochenende starteten 466 Fahrer aus 47 Nationen bei den IAME International Finals in Le Mans. Die Titel gingen am Ende an drei Engländer, sowie jeweils einen Amerikaner, Franzosen und Dänen. Aus Deutschland durfte sich das Schumacher Racing Team ...
11. Oktober 2018
An diesem Wochenende starten annähernd 1000 Kartfahrer aus 55 Nationen bei den IAME International Finals in Le Mans und den ROK Cup International Final in Lonato. An beiden Schauplätzen geht es um prestigeträchtige Siege, mit dabei sind auch zahlreiche deutsche ...
27. September 2018
Am vergangenen Wochenende reiste Thomas Braumüller mit seinem Team zum Saisonhighlight nach Schweden. In Kristianstad fand die FIA Kart Weltmeisterschaft statt. Fünf Fahrer vertraten die Farben des Kart Republic/IAME-Teams und bescherten der Mannschaft den Vize-Weltmeistertitel. 2018 entwickelt sich für das ...
25. September 2018
Die vergangene Woche stand für Nico Hantke aus Hürth ganz im Zeichen der FIA Kart Weltmeisterschaft. Als einer von zehn Deutschen stellte er sich dem Feld von 220 Teilnehmern aus aller Welt. Trotz starken Rundenzeiten und tollen Aufholjagden wurde er ...
Das Saison-Highlight schlechthin stand vom 20. bis 23. September 2018 auf dem Programm der internationalen Kart-Elite: die CIK-FIA Weltmeisterschaft im schwedischen Kristianstad. Die Piloten der Klassen OK und OK Junior suchten im Rahmen dieses Mega-Events ihre Besten und mittendrin der ...