23. April 2019
Viel Zeit zum Luft holen hat das Team der CV Performance Group nicht. Zu Ostern startete die Mannschaft beim Auftakt der FIA Karting Europameisterschaft in Angerville. Beim Kart Grand Prix von Frankreich lieferten die Fahrer eine starke Vorstellung ab, Lorenzo ...
Nur eine Woche nach dem Start der Deutschen Kart-Meisterschaft ging es für Nico Hantke aus Hürth weiter nach Frankreich. In Angerville fand der Auftakt der FIA Kart Europameisterschaft statt. Der Youngster lieferte eine starke Vorstellung ab und war am Ende ...
Am vergangenen Osterwochenende ging es im französischen Angerville um die ersten Siege in der FIA Karting Europameisterschaft. Die Fahrer der Klassen OK und OK Junior gingen auf die Reise und lieferten sich enge Duelle. Als Sieger wurden am Ende der ...
11. April 2019
Der South Garda Circuit war am vergangenen Wochenende Austragungsort der 30. Auflage der Tropheo Andrea Margutti. Über 200 Teilnehmer aus aller Welt nahmen an dem Gedenkrennen teil und lieferten sich tolle Duelle. BirelART-Importeur Solgat Motorsport war mit sechs Pilotinnen und ...
1. April 2019
Am vergangenen Wochenende wartete auf die CV Performance Group eine doppelte Herausforderung. Die WSK Euro Series in Sarno fand gleichzeitig mit der IAME X30 Euro Series in Mariembourg statt. Bei beiden Top-Events schickte das Team seine Fahrer ins Rennen und ...
Das mit viel Spannung erwartete Auftaktrennen der autobau Schweizer Kart-Meisterschaft auf der Rennstrecke 7 Laghi in Castelletto di Branduzzo hat gehalten, was man sich davon versprochen hat. Spannende Positionskämpfe, neue Siegertypen und ein paar Favoriten, die nach dem ersten Rennen ...
Die vergangenen beiden Wochen lag der Mittelpunkt des Geschehens für Hugo Sasse im italienischen Sarno. Der Youngster aus Aschersleben wurde am Ende mit einem starken fünften Rang in der WSK Euro Series belohnt und blickt zuversichtlich dem Auftakt der Deutschen ...
Eine Woche nach dem Finale der WSK Super Masters Series in Sarno, ging es auf der Rennstrecke am Rande von Neapel weiter. Diesmal fand der erste Durchgang der wiedererwachten WSK Euro Series statt. Über 200 Fahrer aus 47 Nationen gingen ...
27. März 2019
Am Wochenende steigt der Auftakt zur autobau Schweizer Kart-Meisterschaft im italienischen Castelletto di Branduzzo – mit einigen Neuerungen gegenüber dem Vorjahr.  Der Auftakt zur autobau Schweizer Kart-Meisterschaft findet am 31. März auf der Kartpiste 7 Laghi bei Castelletto di Branduzzo, ...
25. März 2019
Im italienischen Sarno fand am vergangenen Wochenende das Finale der WSK Super Masters Series statt. Die CV Performance Group gehörte mit seinem Fahrer zu den Titelfavoriten und feierte am Ende ein viel beachtetes Podestergebnis – Pech im Finale verhinderte den ...
24. März 2019
Die Hochgeschwindigkeitsstrecke in Sarno (Italien) war am vergangenen Wochenende das Finale der WSK Super Masters Series. 280 Piloten gingen an den Start und kämpften um die finalen Punkte in der Top-Rennserie. Am Sonntagabend standen dann die Meister der Saison 2019 ...
19. März 2019
Bereits Ende der vergangenen Saison überzeugte Tom Kalender auf internationalem Terrain. Der Youngster aus Hamm/Sieg lieferte bei der IAME Weltmeisterschaft in LeMans eine tolle Vorstellung ab und knüpfte daran nun beim Auftakt der belgischen Meisterschaft in Mariembourg an. Als Zweiter ...
11. März 2019
Die WSK Super Masters Series reiste am vergangenen Wochenende zur südlichsten Station des Rennkalenders. In La Conca fand der dritte Durchgang der internationalen Top-Rennserie statt und die CV Performance Group bleibt weiterhin im Titelrennen der OK-Klasse. Nach einem Sieg beim ...
27. Februar 2019
Nach dem Saisonstart der WSK Super Masters Series auf dem Adria Raceway, ging es für die Fahrer des Kartshop Ampfing nun weiter in Lonato. Der South Garda Circuit war Austragungsort des zweiten Meisterschaftslauf und die Piloten Tim Tramnitz und Simon ...
26. Februar 2019
Nach dem viel beachteten Sieg beim Winter Cup, ging es am vergangenen Wochenende für das HTP Kart Team wieder nach Lonato. Diesmal stand der zweite Durchgang der WSK Super Masters Series auf dem Programm. Erneut überzeugte Lorenzo Travisanutto und baute ...
Eine Woche nach dem Winter Cup in Lonato ging es für Hugo Sasse auf der 1.200 Meter langen Rennstrecke direkt weiter. Diesmal fand der zweite Durchgang der WSK Super Masters Series statt und die Konkurrenz war erneut stark. Mit einer ...
25. Februar 2019
Volles Haus am Gardasee! Mehr als 330 Piloten begeisterten das Publikum bei strahlendem Sonnenschein auf dem South Garda Karting Circuit bei der zweiten Runde der WSK Super Masters. Für Tim Tramnitz vom Kartshop Ampfing Racing Team ging es dabei zum ...
24. Februar 2019
Nach dem die WSK-Premiere auf dem South Garda Circuit im vergangenen Jahr wegen zu starkem Schnee abgesagt wurde, schien diesmal die Sonne und die Rennen gingen bei besten Bedingungen über die Bühne. Am Ende gab es gleich mehrere neue Sieger, ...
20. Februar 2019
Mit dem Winter Cup in Lonato wartete auf Nico Hantke am vergangenen Wochenende direkt eine große Herausforderung. Der Nachwuchspilot traf auf ein Rekordfeld mit Teilnehmern aus mehr als 40 Nationen. In den Trainings gehörte er immer zu den Schnellsten, doch die späteren Rennen ...
Für Valier Motorsport stand vom 15. bis 17. Februar 2019 der erste Renneinsatz des Jahres auf dem Programm. Und dieser hatte es in sich: Mit dem Winter Cup in Lonato (IT) wartete eines der prestigeträchtigsten Rennen des internationalen Kartsports auf ...
Mit dem Winter Cup in Lonato begann am vergangenen Wochenende für das TB Racing Team die Rennsaison 2019. Fünf Fahrer traten für das Kart Republic-Team an und lieferten sich in dem internationalen Feld starke Fights. Hugo Sasse und Joseph Knopp ...
Als einer der erfolgreichsten Bambini-Fahrer der vergangenen Jahre macht Marc Schmitz nun den nächsten Weg in seiner Karriere. Der Youngster des ADAC Mittelrhein e.V. steigt zu den Junioren auf und überzeugte direkt beim internationalen Toprennen. Gut gerüstet ging er beim ...
19. Februar 2019
Über 300 Fahrerinnen und Fahrer aus 43 Nationen traten am vergangenen Wochenende beim Winter Cup in Lonato an. Das Rennen unweit entfernt vom Garda See galt als erste ersteStandortbestimmung des neuen Jahres. Alexander Tauscher mischte in der OK-Klasse auf den Top-Rängen mit. Für Alexander Tauscher ...