16. Januar 2021
Nach den Vorfällen bei der FIA Kart Weltmeisterschaft 2020 in Lonato, hat der italienische Verband ACI nun seine Entscheidungen gefällt. Luca Coberi, sowie sein Vater Marco Coberi sollen voll umfänglich für deren Vergehen schuldig gesprochen werden. Zusätzlich dürfen auf dem ...
14. Januar 2021
Zum Ende des letzten Jahres stellte die WSK ihren neuen Kalender für die Saison 2021 vor. Mit dem WSK Champions Cup, der WSK Super Master Series, der WSK Euro Series, dem WSK Open Cup sowie dem WSK Final Cup wurde ...
30. Dezember 2020
2020 war zweifelsohne ein ganz besonderes und einzigartiges Jahr. Dabei sah es zu Beginn nach einer normalen Saison aus, doch schnell folgte ein europaweiter Lockdown. Erst im Sommer startete der Kartsport wieder durch und absolvierte trotz aller Schwierigkeiten innerhalb von ...
4. Dezember 2020
Nur eine Woche nach dem fulminanten Rennwochenende des WSK Open Cup im italienischen Adria veröffentlicht die WSK ihren neuen Kalender für das Jahr 2021. Vorbehaltlich der Entwicklungen der Corona-Pandemie umfasst dieser mit dem WSK Champions Cup, der WSK Super Master ...
29. November 2020
Wenige Wochen nach der Kart-Weltmeisterschaft war nochmal ein internationales Top-Feld im portugiesischen Portimao zu Gast. Diesmal fanden die International IAME Games statt. Aus Deutschland ging die CV Performance Group an den Start und erlebte eine dominante Vorstellung der britischen Fahrer ...
Die vergangenen fünf Tage fand auf dem Adria Raceway der Abschluss der internationalen Rennsaison 2020 statt. Beim WSK Open Cup gingen nochmals alle Top-Fahrer und Teams auf die Reise. Es wartete direkt ein Doppelevent, woraus die Meister gekürt wurden. Auch ...
25. November 2020
Während die winterliche Jahreszeit hierzulande immer mehr in den Vordergrund rückt, stehen die Zeichen im italienischen Adria in den kommenden Tagen vollkommen auf Action. Der WSK Open Cup gastiert am letzten Novemberwochenende auf dem Adria International Raceway. Das Doppelevent der ...
11. November 2020
Mit fünf Fahrern reiste die CV Performance Group zur FIA Kart-Weltmeisterschaft nach Portugal und mischte als amtierendes Weltmeister-Team wieder auf den Spitzenrängen mit. Vorgelagert nutzte man das Finale der Champions of the future und setzte auch dort ein Ausrufezeichen. Nach ...
10. November 2020
Mit der FIA Kart Weltmeisterschaft wartete in der vergangenen Woche das Saison-Highlight auf Nico Hantke. In Portugal traten die weltbesten Kartfahrer gegeneinander an und erlebten im sonst sonnigen Portugal eine wahre Regenschlacht. Der einzige Deutsche Fahrer Nico Hantke lieferte eine ...
9. November 2020
Prächtiges Wetter, eine tolle Rennstrecke und packende Zweikämpfe – der Kehraus der autobau Schweizer Kart-Meisterschaft in 7 Laghi war ein prächtiger Abschluss einer nicht ganz normalen Motorsport-Saison. Mit nur vier statt sechs Veranstaltungen wegen der Corona-Pandemie war die diesjährige autobau ...
8. November 2020
Eigentlich sollte die Kart-Weltmeisterschaft in diesem Jahr in Brasilien stattfinden. Doch die Corona-Pandemie machte das Event in Südamerika unmöglich. Somit kämpfen die Fahrer am vergangenen Wochenende im Kartódromo Internacional do Algarve in Portugal um die WM-Krone. Bei teils schwierigen Bedingungen ...
1. November 2020
Eine Woche vor der FIA Kart Weltmeisterschaft für die Klassen OK und OK Junior, waren schon 164 Fahrerinnen und Fahrer in Portimao zum Finale der neuen RGMMC-Serie Champions of the future zu Gast. Die Siege gingen an Ugo Ugochukwu (OKJ) ...
20. Oktober 2020
Als Top-Fahrer des deutschen ROK Cups qualifizierte sich Nico Hantke für das große Weltfinale in Italien. Vom Start weg gehörte der Deutsche zu den Spitzenreitern in der Senioren-Klasse und holte sich im Finale einen vielbeachteten Sieg. Leider wusste er schon ...
Zum 18. Rok Cup Superfinal ging es für 261 Fahrerinnen und Fahrer am zurückliegenden Wochenende zum Franciacorta Kart Track in Italien. Auf der grunderneuerten Strecke unweit entfernt von Lonato fielen in spannenden Rennen die Entscheidungen im Weltfinale der Rok-Fahrer. 15 ...
19. Oktober 2020
Am vergangenen Wochenende durfte Mathilda Paatz aufgrund ihrer starken Leistungen im ROK Cup Germany, wo die Kölnerin derzeit den zweiten Gesamtrang im TalentsCup belegt, beim ROK Cup Superfinal in Italien an den Start gehen. Dort überzeuge die Förderpilotin des ADAC ...
14. Oktober 2020
Zwei Wochen vor dem Rok Cup Superfinal wurde es für die Verantwortlich noch einmal spannend. Durch den Verlust der Streckenlizenz in Lonato musste kurzfristig eine neue Strecke gefunden werden. Der Franciacorta Kart Track begrüßt nun das internationale Teilnehmerfeld des 18. ...
5. Oktober 2020
Beim dritten Lauf zur autobau Schweizer Kart-Meisterschaft spielten die wechselhaften Bedingungen das Zünglein an der Waage. Nur einer liess sich davon überhaupt nicht beirren: Savio Moccia. Der Berner gewann in der X30 wie im Vorjahr alle drei Läufe. Immer wieder ...
4. Oktober 2020
Auf dem South Garda Circuit in Lonato fand am die vergangenen Tage die FIA Kart Weltmeisterschaft der Schaltkarts statt. Der Franzose Jeremy Iglesias holte sich in der Kategorie KZ den Titel, im KZ2 Super Cup war Simone Cunati erfolgreich. Connor ...
1. Oktober 2020
Die autobau Schweizer Kart-Meisterschaft geht in die entscheidende Phase. Am Sonntag, 4. Oktober, findet im französischen Mirecourt (bei Epinal) der dritte Lauf zur diesjährigen Saison statt. Auf dem Programm stehen wie üblich fünf verschiedenen Kategorien. Da sich in keiner Klasse ...
30. September 2020
Durch die Corona-Pandemie musste der internationale Kartkalender komplett neugeordnet werden und die geplante Schaltkart-Weltmeisterschaft in LeMans wurde abgesagt. Als Ersatz sprang der South Garda Circuit in Lonato ein, welcher damit zum zweiten Mal in Folge Schauplatz des hochkarätigen Rennens ist. ...
17. September 2020
In diesem Jahr wartete mit dem Finale der FIA Kart Europameisterschaft in Wackersdorf ein Heimspiel auf die CV Performance Group. Sechs Fahrerinnen und Fahrer gingen an den Start und zeigten teils eine tolle Entwicklung. Leider zog am Ende mit Matias ...
Wenige Tage nach seinem 18. Geburtstag wartete ein Saisonhighlight auf Moritz Wiskirchen. Der Nachwuchsrennfahrer startete mit einer Wildcard bei der FIA Kart Europameisterschaft in Wackersdorf. Zum Finale reisten 140 Fahrerinnen und Fahrer aus aller Welt und Moritz schaffte es bei ...
16. September 2020
Die weltbesten Kartfahrer waren am vergangenen Wochenende zum Finale der Kart Europameisterschaft in Wackersdorf zu Gast. Mit dabei auch Nico Hantke, der diesmal für das mehrfache Meisterteam WARD Racing aus Schweden antrat. Letztlich kostete ein kleiner Fehler in den Vorläufen ...