Schaltkart-Europameisterschaft startet in die neue Saison

16. April 2015, 21:57 | Autor: Kart-Magazin.de - Luca Köster
Schaltkart-Europameisterschaft startet in die neue Saison

Am kommenden Wochenende beginnt im italienischen Sarno die erste von insgesamt drei Veranstaltungen der CIK-FIA KZ und KZ2 Europameisterschaft. Insgesamt haben sich 92 Piloten in das hochkarätige Championat eingeschrieben, darunter auch fünf Deutsche.

Neben der KF und KF-Junior komplettiert die Schaltkart-Europameisterschaft den offiziellen Kalender der CIK-FIA. Nach dem Saisonauftakt auf dem 1.699 Meter langen International Circuit Napoli, geht es für die Getriebekart-Piloten auf eine Reise durch Europa. Zum zweiten Lauf gastiert die Serie Ende Mai zusammen mit der CIK-FIA Acadamy Trophy im spanischen Zuera, zum finalen Höhepunkt kommt es vom 09. bis zum 12.Juli im belgischen Genk.

Das Prädikat machte sich in der Vergangenheit alle Ehre. 2013 gewann der Niederländer und jetzige Formel 1-Fahrer Max Verstappen die KZ Europa-und Weltmeisterschaft. In der zurückliegenden Saison siegten der Belgier Rick Dreezen in der KZ-Klasse, sowie der Italiener Andrea Dalè in der KZ2. Neben den beiden amtierenden Champions, sind die Felder hochkarätig besetzt. Unter den KZ-Fahrern sind Top-Piloten wie Jonathan Thonon, Marco Ardigò und Paolo De Conto.

Aus Deutschland machen sich der letztjährige ADAC Kart Masters-Champion Tom Lorkowski (Righetti Ridolfi/Modena), Maik Siebecke (CRG/Modena), Alexander Schmitz (Tony Kart/Vortex), Kevin Pieruszek (Birel/Parilla) und Marcel Schultheiss (Mach 1/TM) auf die Reise nach Italien. Alle fünf starten in der mit 65 Fahrern voll besetzten KZ2-Klasse.

Zum ersten Mal ernst wird es am Freitag in den Zeittrainings, bevor am Samstag die Qualifikationsrennen gefahren werden. Die Finalläufe am Sonntag können im Live-Stream via www.cikfia.tv und www.cikfiachampionchip.com verfolgt werden. In der folgenden Woche gibt es zusätzlich einen Nachbericht auf Motors TV.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.