Kart-Magazin.de goes mobile

Mehr Benutzerfreundlichkeit

24. Januar 2017, 9:25 | Autor: Fast-Media - Björn Niemann
Kart-Magazin.de goes mobile

Die Winterpause haben wir genutzt um unseren Besuchern noch mehr Komfort zu bieten. Ab sofort bietet www.kart-magazin.de eine angepasste Version für das Smartphone und Tablett. Alle Besucher erhalten nun noch einfacher und übersichtlicher die wichtigsten News über den Kartsport.

Im August 2006 erblickte Kart-Magazin.de das Licht der Welt und hat sich seither zu eines der größten Kartsport-Portalen in Deutschland entwickelt. Kartsport-Fans erhalten umfangreiche Neuigkeiten nationaler und internationaler Rennen, zahlreiche Bilder, Ergebnisse aller wichtigen Rennen und vieles mehr.

„In den vergangenen Jahren hat sich das Nutzerverhalten geändert, immer mehr Kartsport-Fans surfen mobil, darauf haben wir reagiert“, sagt Kart-Magazin-Herausgeber Björn Niemann. Seit wenigen Tagen gibt es das Kartsport-Portal angepasst für das Smartphone und Tablett. Abstriche muss der Nutzer dabei nicht machen. Alle Neuigkeiten, Bilder und Ergebnisse werden angepasst angezeigt und erhöhen die Benutzerfreundlichkeit.

Auch im Social-Media tut sich einiges: Mit über 11.000 Facebook-Fans wächst die Followergemeinde stetig und auch bei Instagram seigt das Interesse anhaltend. „Uns freut es sehr, dass wir so viele Fans haben. Zur Kartmesse am kommenden Wochenende dürfen sich unsere Besucher auf weitere Highlights freuen“, verrät Niemann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.