GKC 100: Volles Starterfeld bei Saisonauftakt in Kerpen

21. Februar 2022, 19:37 | Autor: Patrick Labusch
GKC 100: Volles Starterfeld bei Saisonauftakt in Kerpen
Es ist ja bekannt das die GKC 100 oft als stärkste Klasse bei ihren Rennen auftaucht, doch dieses Mal hat sich die seit über 5 Jahren bestehende Interessengemeinschaft selbst übertroffen. Bei ihrem Saisonauftakt in Kerpen am 19./20. März 2022 im Rahmenprogramm des Frühjahrscup der vom Kartclub-Kerpen veranstaltet wird, schlägt die Truppe gleich mit 34 Teilnehmern auf.
 
„Ich bin wieder mal überwältigt. Jahr für Jahr eine wachsende Teilnehmerzahl. So viele tolle Menschen und schöne Veranstaltungen. Danke für euer Interesse und Treue“, so Patrick Labusch – Hauptorganisator der GKC 100. „Ein großer Dank auch an alle Veranstalter wie den RMC-Clubsport, KKCD, DNKM und Kartclub-Kerpen die uns seit Jahren ermöglichen, kostengünstig, Rennen zu fahren, betont er im selben Atemzug“, fährt Labusch fort.
 
So freut sich die GKC 100 auf einen spannenden Saisonauftakt am 19./20. März 2022 in Kerpen. Zuschauer sind herzlich Willkommen. Wer mehr von der GKC 100 sehen möchte kann sich hier ein paar Eindrücke aus vergangenen Jahren einholen und auch den Termin Kalender für die Saison 2022 einsehen. www.gkc100.de