RMKC-Sieg für DS Kartsport in Wackersdorf

2. Juni 2014, 9:57 | Autor: Dieter Wolff
RMKC-Sieg für DS Kartsport in Wackersdorf

Wackersdorf bot ideale Bedingungen für drei X30 Piloten des DS Kartsport Teams und die Organisation durch den Veranstalter kann man als vorbildlich bezeichnen. Das Team war schon Donnerstag angereist, um sich mit einer der besten Rennstrecken in Deutschland anzufreunden.

So hatte man sowohl Regen-, als auch Trockensetup gut im Griff und konnte selbstbewusst in das Zeittraining am Samstagmorgen gehen. Darin platzierte man sich vom sechsten bis zum elften Startplatz und konzentrierte sich nun auf die am Nachmittag folgenden Rennläufe. Thorsten Guggolz war mit seinen Platzierungen als vierter und erster in beiden Rennen nicht nur der erfolgreichste der drei Mach1 Piloten, er holte sich damit auch den Tagessieg, gefolgt von Karsten Lehmann auf einem guten vierten Gesamtplatz. Björn Liedtke komplettierte die gute Teamleistung mit einem siebten Platz in der Gesamtwertung. So war die Stimmung bei der Siegerehrung gut und die Piloten sehen selbstbewusst den folgenden Rennen entgegen.

Teamchef Detlef Schulz: „Wir sind vorne dabei und haben die Chance auf einen Gesamtsieg gewahrt. Es stehen noch drei Veranstaltungen bevor, wir werden alles dafür tun, auch dort erfolgreich abzuschneiden.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.