DS Kartsport bei der Vega Trophy in Hahn

24. April 2014, 8:47 | Autor: Dieter Wolff
DS Kartsport bei der Vega Trophy in Hahn

Das DS Kartsport Team kombinierte sein diesjähriges Oster-Camp mit dem ersten Vega Trophy Rennen in Hahn. Mit insgesamt 14 Piloten wurden ab Gründonnerstag intensive Tests und Trainingsläufe absolviert, um für die kommende ADAC Masters und WAKC Saison mit neuestem Mach1 Material bestens vorbereitet zu sein.

Auch in Vega Trophy, BW-Cup und KCT startet das Team in allen Bambini-, Junior- und Seniorklassen. Entsprechend betriebsam ging es im 150m² großen Teamzelt zu, insbesondere die Trainingsläufe für die am Ostermontag stattfindende Vega Trophy erforderte die Aufmerksamkeit aller Aktiven. So starteten Fabrizio Da Rold und Nico Hilgers bei den X30 Junioren, Mark Wolff bei den X30 Senioren und das Feld der X30 Masters war mit Carsten Lehmann, Günter Lakaff, Björn Liedtke und Timo Lapp gut besetzt. Nach spannenden Rennen war man insgesamt mit den Platzierungen sehr zufrieden, dienten sie doch der Orientierung für die folgenden Wochen mit weiteren Rennen in Kerpen, Hahn und Urloffen. Doch nach dem Rennen ist vor dem Rennen, und so zieht der Tross direkt weiter nach Kerpen, wo DS Kartsport beim WAKC mit 10 Piloten stark vertreten sein wird..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.