7. März 2014, 16:48 | Autor: Fast-Media - Björn Niemann

Große Freude im Lager des Deutschen Hannes Janker, beim zweiten Durchgang des WSK Champions Cup fährt der Franke auf die Pole-Position. Der zweite Deutsche in der KF-Klasse Moritz Horn wurde Zehnter in seiner Gruppe. Bei den Junioren steht Mick Junior auf Startplatz drei – Pech hingegen für David Beckmann, ein defekter Ansaugfilter ließ ihn auf Position 40 zurückfallen.