KSW Racing bringt die Easykart nach Deutschland

8. Februar 2015, 12:11 | Autor: daitrophy
KSW Racing bringt die Easykart nach Deutschland

In 2015 tut sich viel in der in der internationalen Easykartserie: Nach der Schweiz hat jetzt auch Deutschland seinen eigenen Easykart – Markenpokal.

Das KSW Team bringt Easykart nach Deutschland und hat den Promotor „DaiTrophy“ (www.dai-trophy.com) beauftragt, für Easykart Deutschland die Deutsche Easykart-Meisterschaft auszurichten.

Es sind fünf Rennen geplant. Der Gewinner bekommt die Teilnahme an der Easykart Weltmeisterschaft (Oktober 2015) in Italien gesponsert.

Die Serie Easykart (50ccm/60ccm/100cm und 125 ccm) wird in zahlreichen Ländern in Europa, Südamerika und Asien gefahren und zeichnet sich durch ein strenges Reglement aus. Es wird ausnahmslos mit Einheitsmaterial gefahren. Alle Chassis mit den dazugehörenden Motoren sind in einer internationalen Datenbank registriert. Easykart ist die ideale Serie, um in den Kartsport einzusteigen und um Fahrertalente zu erkennen.

„Easy“ ist Programm, denn die Karts kommen fahrfertig mit Motor. Es muss nur der Luftdruck bei den Reifen und der Vergaser eingestellt werden und das war es mit dem Setup, danach ist das fahrerische Können gefragt.

Die deutsche und schweizer Easykart Meisterschaft starten an den gleichen Rennwochenenden:
26.04.2015 Rottal (DE)
06.06.2015* Migliaro Night Race (IT)
18.07.2015 Ala Night Race (IT)
30.08.2015* Graz (AT)
20.09.2015 Bozen (IT)

Zusätzlich findet ein Wintercup am 01.03.2015 in Bozen statt. Für Informationen der deutschen Serie wenden Sie sich einfach an das KSW Racing Team +49 (0) 85339 194 685 oder +43 664 530 2223 (www.ksw-racing.com). Für die Schweiz an +41 62 752 89 31 (www.easykart.ch).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.