Team Meier-Motorsport beim Wintertraining in Spanien

6. Januar 2014, 18:31 | Autor: Britta Meier
Team Meier-Motorsport beim Wintertraining in Spanien

Paul Schuster und Hugo Sasse vom Team Meier-Motorsport absolvierte als Vorbereitung für die nächste Saison ein Wintertrainings im spanischen Benidorm. Bei milden Frühjahrstemperaturen waren ideale Voraussetzungen für ein intensives Testen gegeben.

Für den Umstieg aus der Klasse Bambini „Gazelle“ in die Klasse Bambini „Waterswift“ galt es insbesondere die Motore  und Vergasereinstellungen kennen zu lernen. Auch wird man in 2014 nicht nur in den ADAC Regionalserien an den Start gehen, auch die Teilnahme an den ADAC Kart Masters ist fest im Terminkalender eingetragen.

Auch das Trainieren der Kurventechnik und allgemeines Verhalten des Chassis stand auf dem Lehrplan. Unter Anleitung von Teamchef Reinhold Meier wurden verschiedene Setups an dem Parolin Chassis eingestellt um die Fahrer für Veränderungen zu sensibilisieren was auch alle beide hervorragend umsetzten und ihre Rundenzeiten stetig verbesserten.

Einem guten Start in die Saison 2014 steht nun nichts mehr im Weg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.