Neue Internetseite für Hannes Janker

27. März 2014, 21:13 | Autor: Fast-Media - Björn Niemann
Neue Internetseite für Hannes Janker

Der amtierende Deutsche Kart Vizemeister und Förderpilot der ADAC Stiftung Sport präsentiert zum Saisonbeginn eine neue Internetseite. In 2014 legt der Franke sein Hauptaugenmerk auf den internationalen Kartsport, er wird in der KF Europa- und Weltmeisterschaft antreten.

Schon vor zwei Wochen sorgte Janker mit der Pole-Position beim zweiten Wertungslauf des WSK Champions Cup in La Conca für Aufsehen und etablierte sich dort gegen die weltbesten Piloten. In den Pre-Finales wurde Janker jedoch durch technische Probleme gestoppt und hatte keine Chance seine Performance bis zum Ende zu zeigen.

Für die neue Saison ist er aber gut gerüstet. Gemeinsam mit dem TB Motorsport Racing Team rechnet Janker sich gute Chancen aus: „Ich bin zuversichtlich. In La Conca waren wir durchaus konkurrenzfähig und ich freue mich schon auf das nächste Rennen.“

Vollgas gibt Hannes schon jetzt im Internet. Seit wenigen Stunden präsentiert er sich mit einer neuen Seite im World Wide Web. Unter www.Hannes-Janker.de erhalten Interessierte zahlreiche Infos über den Nachwuchspiloten aus Röthenbach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.