Mauritz Pokale liefert Siegerpokale für 24 Stunden von Leipzig

21. Januar 2014, 13:30 | Autor: Ralph Monschauer
Mauritz Pokale liefert Siegerpokale für 24 Stunden von Leipzig

Der langjährige Partner der 24 Stunden von Leipzig, Mauritz Pokale, wird auch bei der neunten Auflage des Langstreckenklassikers (24. bis 26. Januar 2014) wieder die Siegerpokale liefern. 

“Natürlich freuen wir uns auch in diesem Jahr die Siegerpreise wieder von Mauritz Pokale zu bekommen“, so David Hofmann, Geschäftsführer der Indoor-Kartbahn von SAX Racing in Leipzig. Und weiter: „Wir arbeiten nun schon von Beginn an mit Mauritz zusammen und sind sehr zufrieden. An dieser Stelle erneut vielen Dank an Dieter und Matthias Mauritz.“

Mauritz Pokale stellte für die erste Ausgabe 2006 einen Wanderpokal und stiftete auch in den folgenden Jahren den Pokal für Platz 1. Dies wird auch 2014 wieder so sein.

Schon seit über 30 Jahre gibt es „Mauritz Pokale“ und liefert national und international die Pokale aus. Mehrheitlich ist man dabei im Motorsportbereich tätig und hat sich dort einen sehr guten Ruf gemacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.