Fabian Federer startet bei SRP Racing

13. Januar 2016, 20:42 | Autor: SRP Racing
Fabian Federer startet bei SRP Racing

Fabian Federer wird ab sofort mit SRP Racing zusammenarbeiten. Der ehemalige Schaltkart-Europameister wird den neuen Stützpunkt von SRP Racing für Italien, die Schweiz und Österreich leiten. SRP Racing-Chef Maik Siebecke freut sich über die Zusammenarbeit: „Fabian Federer gehört zu den erfolgreichsten und erfahrensten Schaltkart-Piloten in Europa. Wir freuen uns, ihn als neuen Partner begrüßen zu können.”

Federer wird Motoren-Service für Modena Engines bieten, Modena-Leihmotoren anbieten und CRG-Chassis vertreiben. Zudem wird er das SRP Racing Team bei der DKM, EM und WM unterstützen. Um den bestmöglichen Service zu garantieren, wird in der Nähe von Bozen (Italien) ein Zweit-Firmensitz mit einer voll ausgestatteten Werkstatt eröffnet. Des weiteren wird Federer für das SRP Racing Team beim Wintercup Lonato, der Europameisterschaft und der Weltmeisterschaft an den Start gehen.

Informationen gibt es im Web auf www.srp-racingshop.com oder per E-Mail unter fabian@srp-racingshop.com.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.