Zeitplan für 24 Stunden von Leipzig

22. Januar 2015, 18:53 | Autor: Rimo Verlag
Zeitplan für 24 Stunden von Leipzig

Der Zeitplan für die Jubiläumsauflage der 24 Stunden von Leipzig, vom 23. bis 25. Januar 2015, steht. Die Vorbereitungen sind abgeschlossen.

“Es hat sich gegenüber 2014 nichts verändert. Wir bleiben bei unserem etablierten Ablauf“, so SAX Racing-Geschäftsführer David Hofmann.

Los geht es am Freitag, 23. Januar 2015, um 11.00 Uhr mit dem freien Fahren im Ticketbetrieb. Hier haben die Piloten bis spät am Abend die Möglichkeit sich zum letzten Mal vor dem offiziellen Start mit der Bahn vertraut zu machen. Ab Nachmittag gibt es auch die Papierabnahme und das Wiegen der Fahrer beginnt. Am Abend erfolgt nach der Teamchef-Besprechung und der Kartauslosung die Kartbeklebung. Der Samstag steht dann ganz im Zeichen des Rennen. Ab 9.00 Uhr geht es Schlag auf Schlag und der Start des Rennens erfolgt um 14.00 Uhr.

Der Eintritt auf die Indoor-Kartanlage in Leipzig-Dölzig ist an allen Tagen frei. Das Restaurant ist an allen Tagen geöffnet. Von dort hat man auch einen ruhigen Blick auf die Bahn.

Freitag, 23. Januar 2015
11.00 Uhr Ticketbetrieb Preis 8,50 Euro je 10 Minuten

ab 15.00 Uhr
Papierabnahme (im Eingangsbereich)
Wiegen der Fahrer (Bereich Boxenausfahrt)

20:00 Uhr Teammanagerbesprechung / Kartauslosung (Clubraum)
21.00 Uhr Boxen einrichten / Kartbeklebung durch Firma Mediencentrum

Samstag, 24. Januar 2015
07:00 Uhr Frühstück (Restaurant Kartbahn)
08:00 Uhr Fahrerbesprechung (Boxengasse)
09:00 Uhr 1. Freies Training (60 Minuten)
10:15 Uhr 2. Freies Training (30 Minuten)
10:45 Uhr Technikkontrolle
11:15 Uhr Qualifying (30 Minuten)
12:15 Uhr Teampräsentation (Start-Ziel-Bereich)
14:00 Uhr Start 24h Leipzig 2015

Sonntag, 25. Januar 2015
14:00 Uhr Zieleinlauf
14:30 Uhr Siegerehrung

Viele weitere Informationen erhalten Sie unter www.24h-leipzig.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.