KCT/DSW Pokal sagt Saisonauftakt in Liedolsheim ab

31. März 2014, 15:53 | Autor: Fast-Media - Björn Niemann
KCT/DSW Pokal sagt Saisonauftakt in Liedolsheim ab

Kartsport Deutschland befindet sich im Trauerzustand. Serienveranstalter und Kartsportikone Michael Weichert ist gestern während des Saisonauftaktes zum Rhein-Main-Kart-Cup in Liedolsheim tödlich verunglückt. Der Kart-Club-Trier e.V. wollte am kommenden Wochenende an selber Stelle in die Saison starten, sagt das Rennen nun aber ab.

„Aus Gründen der Pietät, des Anstandes und aus Achtung vor Michael Weichert und seiner Ehefrau sagen wir unseren für den 5.-6. April geplanten Saisonauftakt des KCT + DSW Pokals an gleicher Stelle ab“, schreibt der Verein auf seiner Internetseite. Den Anfang macht die Rennserie nun am 10. Mai auf dem Hunsrückring/Hahn.

Nach Bekanntwerden der gestrigen Tragödie bekundeten in den vergangenen Stunden zahlreiche Kart- und Motorsportfans, Kollegen und Wegbegleiter von Michael Weichert ihr Beileid und wünschen Michaels Ehefrau Annelie und der Familie viel Kraft in dieser schweren Zeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.