Terminänderung in der CIK-FIA Academy Trophy

Le Mans ersetzt Wackersdorf

27. Februar 2017, 19:00 | Autor: Fast-Media - Björn Niemann
Terminänderung in der CIK-FIA Academy Trophy

Die CIK-FIA passt drei Monate vor dem Saisonstart den Kalender der CIK-FIA Academy Trophy an. Das Finale in Wackersdorf fliegt aus dem Kalender und wird durch einen Start in Le Mans ersetzt. Dadurch erlebt die Academy Trophy eines der kürzesten Saisons sein Bestehen.

Eigentlich sollte das Finale der CIK-FIA Academy Trophy im Rahmen der Schaltkart Weltmeisterschaft in Deutschland stattfinden. Doch die oberste Kartsport-Behörde wirft den Kalender der Nachwuchsklasse nochmals um.

Der Auftritt in Wackersdorf wird gestrichen und durch einen Start in Le Mans (Frankreich) ersetzt. Dort gastieren die Youngsters gemeinsam mit der OK und OK Junior Europameisterschaft. Der Startschuss fällt am 14. Mai im belgischen Genk. Danach folgt das Halbzeitrennen in Le Mans, bevor die Entscheidungen am 23. Juli im finnischen Alahärmä fallen.

Terminkalender CIK-FIA Karting Academy Trophy:

14. Mai 2017, Genk (BEL)
02. Juli 2017, Le Mans (FRA)
23. Juli, Alahärmä (FIN)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.