21. April 2016, 18:35 | Autor: Wolfgang Kleiber

Der Kart Club Trier e.V im ADAC veranstaltet zum ersten Mal Test- und Einstellfahrten auf dem Hunsrückring Hahn. Das ganze ist exklusiv für ADAC Kart Masters Teilnehmer und nur eine Woche vor dem Saisonstart an gleicher Stelle.

Der Verein bietet damit allen Teilnehmern der ADAC Kart Masters ein exklusives Trainingswochenende, mit eingeteilten Gruppen und Zeiten. Den Teilnehmer können somit am Samstag und Sonntag in unterteilten 20-Minuten Einheiten in den ausgeschriebenen Masters Klassen trainieren und testen.

Das erfahrenen Orga-Team des Kart-Club-Trier hat sich auch um die Sicherheit der Teilnehmer gekümmert. So werden das gesamte Wochenende Streckenposten und ein RTW zur Verfügung stehen.

Die Nenngebühr beträgt bis zum 24.04.2016 80€ für beide Tage. Es kann auch Tagesweise für 50€ genannt werden.

Für Teams besteht, nach Absprache, die Möglichkeit die Zelte für den 1. Lauf zur ADAC Kart Masters stehen zu lassen.

Zusammenfassung:
– exklusiv für ADAC Kart Masters Teilnehmer incl. Gaststarter
– Gruppeneinteilung nach ADAC Kart Masters
– 20 Minuten Trainingseinheiten
– Streckensicherung und Vorstart
– RTW und Sanitäter vor Ort
– Tagesgebühr bis zum 24.04 50€
– Samstag und Sonntag nur 80€

Alle Unterlagen zur Veranstaltung, wie Nennung, Zeitplan, Flyer findet Ihr auf der Internetseite des KCT´s unter www.kart-club-trier.de