ROK CUP GERMANY passt Terminkalender an – Schaafheim anstatt Mülsen

20. Juni 2022, 22:07 | Autor: Fast-Media | Björn Niemann
ROK CUP GERMANY passt Terminkalender an – Schaafheim anstatt Mülsen

Schon sehr früh präsentierte der ROK CUP GERMANY inkl. dem KCK TalentsCup den Rennkalender für die Saison 2022 und absolvierte bisher erfolgreich drei der sechs geplanten Meisterschaftsläufe. Leider muss Promoter ALENI EVENT aber nun eine Anpassung vornehmen. Der geplante Lauf in Mülsen wird durch Schaafheim ersetzt. Das Event auf dem Odenwaldring findet vom 20.-21.08.2022 statt.

Nach einem Kickoff des ROK CUP GERMANY und KCK TalentsCup in Kerpen, reisten die Teilnehmer in der ersten Saisonhälte weiter nach Wackersdorf, Wittgenborn und Bopfingen. Dabei fanden die Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Kart-Club Kerpen-Manheim und den Regionalserien SAKC/WAKC statt. „Wir haben bisher ein sehr gutes Feedback erhalten und freuen uns auf die zweite Jahreshälfte“, sagte Alex Geier von Serienpromoter ALENI EVENT.

Weiter im Titelkampf geht es für die Fahrerinnen und Fahrer der vier Klassen vom 09.-10. Juli in Liedolsheim. Danach sollte es eigentlich Anfang September in die Arena E nach Mülsen gehen. „Leider kann uns der lokale Veranstalter in Mülsen keine Teilnahme gewährleisten. Unser Fokus liegt aber darauf, unseren Fahrern und Teams eine Planungssicherheit zu geben. Daher haben wir uns frühzeitig um einen Ersatztermin bemüht“, erklärt Alex Geier.

Dank der Unterstützung des WAKC wurde schnell eine Alternative gefunden. Der fünfte Lauf des ROK CUP GERMANY und KCK TalentsCup findet nun vom 20.-21.08.2022 auf dem Odenwaldring in Schaafheim statt. „Es ist nicht optimal, dass unser Rennen nun zwei Wochen früher stattfindet. Wir möchten die Saison aber gerne mit sechs Rennen abschließen und danken unseren Teilnehmern für deren großes Verständis“, fährt Alex Geier fort.

Das große Finale inkl. Meisterehrung und Fahrerlagerparty findet dann am 07.-08.10.2022 in Kerpen statt. Im Anschluss dürfen sich die Gesamtsieger des ROK CUP GERMANY sowie der 25 weltweit ausgetragenen ROK CUP Serien auf das Saisonhighlight im italienischen Lonato freuen. Dort treten beim ROK CUP SUPERFINAL (20.-23.10.2022) die deutschen Champions gegen die weltweit besten ROKKKER an.

Die ROK CUP GERMANY Saison verspricht noch viel Spannung, abwechslungsreiche Rennstrecken sowie harte Kämpfe um die Titel und das umfangreiche Förderprogramm. Alle Infos zu den Rennwochenenden stehen unter www.rokcupgermany.de bereit.