Keine KF-Klasse beim Memorial

16. Oktober 2014, 20:06 | Autor: Fast-Media - Björn Niemann
Keine KF-Klasse beim Memorial

Leider hat das mangelnde Interesse an der KF-Klasse auch seine Auswirkungen auf das stattfindende Graf Berghe von Trips Memorial in Kerpen. Wenige Tage vor der Veranstaltung streicht der Kart-Club Kerpen-Manheim, auf Grund zu weniger Nennungen, die Klasse. Alle anderen Felder starten wie geplant.

In der Vergangenheit gehörte das Graf Berghe von Trips Memorial zu den Höhepunkten am Jahresende, so soll es auch in diesem Jahr sein. Gemeinsam mit dem Thomas Knopper Memorial dürfen die Teilnehmer sich auf ein aufregendes Rennwochenende mit vielen Überraschungen freuen.

Neben den Schaltkarts, welche sicherlich eins der Highlights sein werden, starten auch die Fahrerinnen und Fahrer aus der Boumatic Effort Challenge, KF Junior, X30 Junior, Rotax Junior, X30 Senior und Rotax Senior. Die Klasse KF wurde jedoch heute ersatzlos gestrichen. Der Kart-Club Kerpen Manheim unterstreicht aber auf seiner Internetseite, dass alle weiteren Kategorien wie geplant ausgetragen werden.

Alle weiteren Infos gibt es unter: www.kckm.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.