Kart Bundesliga zu Gast im KartCenterOWL

19. März 2018, 9:09 | Autor: Benjamin Eilers // Foto: Jürgen Feyerabend
Kart Bundesliga zu Gast im KartCenterOWL

Am 17.03. fand wieder ein Rennen zur Elektro Kart Performance Wertung der Kart Bundesliga im KartCenterOWL in Löhne/Westfahlen statt. Die Kart Bundesliga ist eine Rennserie im Deutschen Kart und Motorsport für jedermann und KBL Botschafter Benjamin Eilers setzt das auch zusammen mit dem Motorpark am Wiehen um.

In Löhne wurden alle in die Entscheidungen rund um das Rennen mit einbezogen. So ließ Dennis Quindel (Sieger es ersten Rennens am 24.02.) Pokale aus Holz extra für das zweite Rennen anfertigen. Andre Senger vom Motorpark sorgte für schon fast runderneuerte Karts und eine super Strecke und das sind nur zwei der unzähligen Beispiele, wie die KBL die Kartszene in OWL prägt.

Aber zurück zum Rennen: Wie schon beim ersten KBL Rennen am 24.02. gab es auch jetzt wieder sportliche und vorallem faire Rennen. Die drei Meisterschaftsführenden Dennis Quindel, Jannis Pape und Phillip Grohmann lieferten sich einen Dreikampf und bis zur Zieldurchfahrt konnte keiner sagen wer das Rennen gewinnt. Auch Patrik Drews, Johan Hartlieb und Frank Wallner kämpften bis zum Schluss um die Plätze vier bis sechs. Am Ende reichte es diesmal aber nicht für Dennis Quindel zum Sieg.

Zieleinlauf
1.Jannis Pape
2.Dennis Quindel
3.Phillip Grohmann
4.Patrick Drews
5.Johan Hartlieb
6.Frank Wallner
7.Marcel Schormann
8.Benjamin Eilers

Nach dem Rennen und der Siegerehrung nahmen sich Andre und Benjamin nochmal 30 Minuten Zeit um mit den Fahrern über Verbesserung, Lob und Kritik zu der neuen Wertung zu reden.

Johan Hartlieb sagte dazu: „Tolles Konzept auch für Neueinsteiger wie mich. Alle sind in der Box und neben der Strecke zu einer Gemeinschaft geworden und jeder gönnt dem anderen den Tageserfolg.“

Die Kart Bundesliga ist in jedem Bereich eine tolle und faire Rennserie im Motorsport. Alle infos gibt es auf: www.kart-bundesliga.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.