NAKC präsentiert Rennkalender für die Saison 2022

Voller Rennkalender im nordischen Championat

2. Dezember 2021, 17:12 | Autor: Fast-Media | Luca Köster
NAKC präsentiert Rennkalender für die Saison 2022

Nachdem der Süddeutsche ADAC Kart Cup seine Agenda für die Saison 2022 präsentiert hat, zieht nun auch das norddeutsche Pendant nach. Sechs Stationen füllen den Kalender des Norddeutschen ADAC Kart Cup im nächsten Jahr und versprechen somit spannende Rennaction.

Zum Saisonauftakt geht es am 01. Mai ins Motodrom Belleben, ehe der Rennzirkus am 26. Juni in Oschersleben Halt macht. Dort treten jedoch nur die ADAC-Klassen an – für die Rotax-Kategorien bedeutet das Event in der Magdeburger Börde eine kurze Pause. 

Weiter geht es im Kollektiv am 17. Juli im niedersächsischen Faßberg. Die heiße Phase in der Meisterschaft wird anschließend am 21. August auf dem Templiner Ring eingeläutet. Am 04. September startet in Mülsen zusammen mit dem OAKC (ohne Rotax-Klassen) das vorletzte Rennen der Saison, ehe am 18. September in Oschersleben die Entscheidungen fallen. 

Für die Rotax-Akteure wartet die letzte Station hingegen eine Woche später. Hier fallen die NAKC-Meisterschaftsentscheidungen eine Woche darauf in Belleben. 

NAKC Termine 2022:
01.05.2022 – Belleben
26.06.2022 – Oschersleben 
17.07.2022 – Faßberg
21.08.2022 – Templin
04.09.2022 – Mülsen
18.09.2022 – Oschersleben
25.09.2022 – Belleben (Rotax)