27. Dezember 2017, 20:05 | Autor: Patrick Labusch

Auch die GKC 100 mit ihren Youngtimer Karts von 1995-2005 und der Motorentechnik direkt angetriebener Drehschieber oder Membraner geht 2018 wieder an den Start. Die Interessengemeinschaft ist 2017 stark gewachsen und stellte Mitte des Jahres ein beachtliches Starterfeld von 31 Fahrern und es werden immer mehr.

„Mit einem derart großen Erfolg hat am Anfang des Jahres niemand gerechnet. Ohne euch Fahrer und Fans wäre das nicht möglich gewesen. Wir danken euch von Herzen dafür. Weiter so in 2018“ (P.Labusch).

2018 wird die GKC 100 unter anderem in Wackersdorf, Oschersleben und Kerpen vertreten sein. Im Rahmenprogramm verschiedener Veranstaltungspartner konnte wieder ein fantastischer Rennkalender kreiert werden.

Der erste Termin der GKC 100 wird 2018 aber auf der IKA Kartmesse in Offenbach am 27./28.Januar sein. Weitere Information zur GKC 100 sind hier verfügbar: www.gkc100.de

GKC 100 Termine 2018:
Messe: IKA-Kart2000 – Offenbach | 27./28. Januar 2018
Round 1: ProKart Raceland – Wackersdorf | 24./25. März 2018 | RMC Clubsport
„Just practise“ Day: Kartworld Emsbüren – Emsbüren | 14. April 2018 | GKC 100
Round 2: Karting Spa Francorchamps – Spa Francochamps | 19. Mai 2018 | Deutsch Niederländische Kartmeisterschaft DNKM
Round 3: Motorsport-Arena Stefan Bellof – Oppenrod | 16./17. Juni 2018 | Klassik Kart Club Deutschland (Int. Deutscher Klassik Kart Pokal 2018)
Round 4: Arena-Kartbahn – Oschersleben | 30. Juni/01. Juli 2018 | AMC Diepholz e.V. (ADAC Kart Masters)
Round 5: Vogelsbergring – Wittgenborn | 25./26. August 2018 | RMC Clubsport
Zusatzrennen: Kartworld Emsbüren – Emsbüren | 15. September 2018 | Deutsch Niederländische Kartmeisterschaft DNKM
Round 6: Erftlandring – Kerpen | 13./14. Oktober 2018 | Kart-Club Kerpen (Graf Berghe von Trips Memorial)