1. Februar 2018, 15:21 | Autor: Fast-Media - Björn Niemann

Fünfter Lauf findet in Oschersleben statt

Die DEKM gibt 2018 sein Debüt – wir haben auf der Kartmesse in Offenbach am Main mit Oliver Schielein von IKMedia gesprochen. Die Resonanz an der ersten reinen Elektro-Kart-Rennserie ist groß. Über 100 Fahrer hatten schon vor dem Einschreibestart ihr Interesse bekundet.

Auf der Essen Motorsport hatte die Deutsche Elektro-Kart-Meisterschaft ihr Debüt und sorgte für viel Diskussion. Das Championat nimmt nun Formen an und bietet Fahrern zwischen 15-18 Jahren ein attraktives Programm. Gefahren wird dabei gleich vier Mal im Rahmen der Deutschen Kart-Meisterschaft. In Wackersdorf, Ampfing, Kerpen und Genk (Belgien) gehen die Elektro-Karts an den Start. Der fünfte Lauf findet im Rahmen des ADAC Kart Masters in Oschersleben statt.

In Offenbach am Main haben wir die Chance genutzt und sprachen mit Oliver Schielein vom DEKM-Promoter IKMedia über die neue Kart-Rennserie.