17. Januar 2016, 14:23 | Autor: Fast Media - Luca Köster

NIE_0960

Jung und dynamisch – das sind die passenden Attribute um das Unternehmen um Paul Seliger zu beschreiben. Seit Mitte 2014 spezialisiert sich das Label 5StarDesigns auf die Anfertigung komplexer Helmlackierungen und auf den Entwurf von individuellen Dekoren für Kartverkleidungen. Auf der Kartmesse in Offenbach präsentierte der Braunschweiger seine Produktpalette zahlreichen interessierten Besuchern.

„Mein Wunsch war es schon immer, meiner  Kreativität im Berufsleben freien Lauf lassen zu können.“, erklärt Firmenchef Paul Seliger. Aus diesem Grunde entschied sich der Niedersachse vor knapp zwei Jahren zur Gründung der Firma 5StarDesigns. Mit Firmensitz in Braunschweig konzentriert sich die Design-Manufaktur nun auf die individuelle Erstellung von Helmlackierungen und Kartdekor-Klebesätzen.

„Nachdem wir uns anfänglich auf die individuelle farbliche Gestaltung von Helmen spezialisierten, haben wir unser Angebot stetig erweitert und bieten mittlerweile  ein optisches Komplettpaket an. Angefangen vom Helm über die Verkleidung bis hin zur Teambekleidung ist alles personalisierbar und gibt jedem Fahrer und Team somit einen hohen Wiedererkennungswert auf der Strecke und im Fahrerlager.“, so Paul Seliger.

Bei der Umsetzung sind keine Grenzen gesetzt. Neon – und Chromefarben auf den Helmen oder Dekors sind genauso realisierbar wie verschiedenste Linienführungen und Farbzusammensetzungen. Alle Interessierten erhalten unter www.five-star-desings.com weitere Informationen über das Angebot der kreativen Köpfe um 5StarDesigns.